Kategorien
Ausbildung, Studium & Berufsstart Berufsunfähigkeit

Wie finde ich eine geeignete BU-Versicherung?

Die Spezialisten von MORGEN & MORGEN (M&M) stellen fest: der Markt der Berufsunfähigkeitsversicherung hat sich entscheidend verändert: der Bedingungswettbewerb ist ausgereizt. Heute profitieren Kunden beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung durchweg von besten Bedingungen. Die neuen Herausforderungen heißen Preis und Kundenservice. Aufgrund dieser Veränderungen am Markt hat M&M das aktuelle Rating „Berufsunfähigkeit“ mit neuen Benchmarks durchgeführt.

Die Spezialisten von MORGEN & MORGEN (M&M) stellen fest: der Markt der Berufsunfähigkeitsversicherung hat sich entscheidend verändert: der Bedingungswettbewerb ist ausgereizt. Heute profitieren Kunden beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung durchweg von besten Bedingungen. Die neuen Herausforderungen heißen Preis und Kundenservice. Aufgrund dieser Veränderungen am Markt hat M&M das aktuelle Rating „Berufsunfähigkeit“ mit neuen  Benchmarks durchgeführt.

Insbesondere wurden die Anforderungen an die Kompetenz der Berufsunfähigkeits-Versicherer erhöht. Die Folge: die Höchstwertung von 5 Sternen wurde dieses Jahr seltener als im Vorjahr vergeben wurde (12 Absteiger bei 2 Aufsteigern). Insbesondere das Teilrating Berufsunfähigkeitsversicherung-Kompetenz hat M&M komplett überarbeitet, um die Professionalität in der Leistungsregulierung, Antragsprüfung sowie Prozesse und Abläufe bei der Policierung detaillierter zu erfassen. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen, denn ein überzeugender Versicherer ist in vielen Fällen erst dann zu erkennen, wenn es um die Leistungsregulierung geht. Da sich der Kunde hier normalerweise nur auf Erfahrungsberichte anderer verlassen kann, ist das systematische Prüfungsverfahren der Berufsunfähigkeits-Komptenz so wertvoll.

Rund 10 Prozent der Berufsunfähigkeits-Versicherer zeigten sich trotz der neuen Anforderungen äußerst kompetent und erzielten die Bestbewertung im M&M Teilrating Berufsunfähigkeits-Kompetenz. Die Bereiche „Service“ und „Professionalität“ in der Antrags- und Leistungsprüfung wurden anhand eines neuen, umfangreichen Erhebungsbogens bewertet. Die Ziele der neuen Benchmarks sind: Versicherer noch intensiver in Bezug auf ihre Professionalität in der Leistungsregulierung und Antragsprüfung hin zu überprüfen. Geprüft wird auch, ob die Gesellschaften professionelle, strukturierte und individuelle Prozesse und Abläufe bei der Policierung und bei der Leistungsregulierung einsetzen, um schnelle und faire Entscheidungen sicherzustellen. Zudem wird das Controlling der Abläufe und zum Bestand geprüft.

Wenn Sie wissen wollen, ob Sie bei einem Versicherer mit hoher Berufsunfähigkeits-Kompetenz versichert sind, profitieren Sie von unserem Versicherungs-Check-Scheck.

Von Johannes Zeyse

2010 habe ich zusammen mit Ákos Benkö Claritos gegründet, um Klarheit ins Thema Finanzen und Versicherungen für unsere Kunden zu bringen. Mein fachliches Interesse gilt insbesondere dem Thema faire Produkte und nachhaltige Geldanlage. 2015 habe ich mich als Generationberater (IHK) qualifiziert, um meinen Kunden eine adäquate Begleitung in Sachen Ruhestands- und Nachfolgeplanung zu ermöglichen.

2 Antworten auf „Wie finde ich eine geeignete BU-Versicherung?“

Interessant.
Auch interessant wäre zu wissen, was sich hinter dem Teilrating „Solidität“ verbirgt (?)

Danke. Das Teilrating „Solidität“ beschäftigt sich mit der Frage, ob der Versicherer auch zukünftig in der Lage sein wird, seine Zahlungsversprechen zu erfüllen. Dies ist aus Kundensicht immer dann wichtig, wenn langfristige Verträge z.B. zur Absicherung gegen Berufsunfähigkeit eingegangen werden.

Denn sollte der einmal gewählte Versicherer pleite sein, findet sich für den Kunden in zehn, zwanzig Jahren unter Umständen kein neuer Versicherer, wenn in der Zwischenzeit Vorerkrankungen oder andere risikosteigernde Umstände eingetreten sind.

Anders bei einer Hausrat- oder Kfz-Versicherung. Bei Pleite eines Versicherers kann man eigentlich jederzeit einen neuen finden.

Schreibe einen Kommentar zu M. Haas Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.