Kategorien
Geldanlage

claritos Kapitalmarktbericht Q1.2022

24. Februar – ein Datum, das die Welt verändert

Das erste Quartal 2022 war zweigeteilt. Zu Jahresbeginn dominierte Zuversicht. Der DAX markierte mit 16.271 Punkten am 4. Januar einen historischen Höchstkurs. Ab Februar wurden die geopolitischen Risiken des sich zuspitzenden Russland Konflikts bewertet. Der Beginn des Krieges in der Ukraine am 24. Februar 2022 wirkte als Katalysator eines grundsätzlich negativen Sentiments. In der Folge kam es zu einem Tiefstkurs des DAX am 8. März bei 12.831 Punkten und einer markanten Abnahme der Zuversicht in der Realwirtschaft, bei Verbrauchern und Finanzmarktteilnehmern. Dabei spielten die Aspekte Versorgungssicherheit im Rohstoffsektor und Anstieg der Preisinflation als auch damit assoziierte Zinserhöhungen prominente Rollen. Im weiteren Verlauf des Quartals kam es zu einer Stabilisierung an Aktienmärkten, jedoch nicht in der Realwirtschaft und an den Zinsmärkten, die auf Hoffnungen diplomatischer Lösungen basieren. Das Thema Corona-Viren spielte im Quartal eine untergeordnete Rolle.

Kategorien
Allgemein Altersvorsorge Geldanlage Nachhaltigkeit

Kernfusion im Wasserglas

Zwei Themen prägten meine Kapitalanlageberatungen in den letzten Jahren ganz besonders. Der Trend zu mehr Nachhaltigkeit bei der Geldanlage und passives Investieren mittels ETFs. Doch passen beide zusammen oder handelt es sich hier um Greenwashing?

Kategorien
Geldanlage

claritos Kapitalmarktbericht Q4.2021

Aktien als Gewinner des Pandemiejahres

Das letzte Quartal 2021 war geprägt von Sorgen um die neue Corona-Variante „Omikron“. Trotz relativ hoher Schwankungen kann aber von einem versöhnlichen Abschluss eines insgesamt sehr guten Börsenjahres gesprochen werden. Insbesondere die Industrienationen konnten mit starkem Wachstum überraschen.

Neben Corona sollte für 2022 die Entwicklung der Inflationsraten und die anstehende Zinswende in den USA von besonderer Bedeutung sein. Für die nächsten Monate gehen Experten jedenfalls von einer positiven Marktentwicklung aus – wenn die Ausbreitung von Omikron nicht doch noch einen Strich durch die Rechnung macht.

Kategorien
Altersvorsorge Nachhaltigkeit

Nachhaltige Altersvorsorge

In der klassischen Kapitalanlage ist das Thema nachhaltig zu investieren schon länger präsent. Für die meisten Menschen ist Ihre Altersvorsorge die größte Investition neben der eigenen Immobilie. Doch hier taten sich die Anbieter bisher schwer, durchgehend nachhaltig konzipierte Produkte zu realisieren.

Daher haben wir in unserem Netzwerk germanBroker.net überlegt, wie eine nachhaltig konzipierte Vorsorgelösung aussehen sollte, Partner gesucht, die dies für unsere Kunden umsetzen können und im steten Austausch eine 100% nachhaltig Altersvorsorge gestaltet.

Kategorien
Immobilien Rund ums Haus

Warum Immobilienmakler?

Seit vielen Jahren betreuen wir als lokales Familyoffice Hamburger Freiberufler und Familien, die eine gehobene Beratung und Betreuung in Finanzangelegenheiten zu schätzen wissen. Wir bieten Wohnungen und Häuser aus dem Kreis unserer langjährigen Mandanten zum Kauf an und werden immer mal wieder gefragt:“Warum soll ich mein Haus mithilfe von claritos verkaufen?“

Kategorien
Geldanlage

Claritos Kapitalmarktbericht Q3.2021

Die Aktienmärkte erreichten im 3. Quartal neue Höchststände, konnten diese aber nicht bis in den Oktober halten. Anziehende Corona-Zahlen, die angekündigte Straffung der Geldpolitik und China-Sorgen führten zuletzt zu einer Abkühlung. Auch der Ausgang der Bundestagswahl hatte nur kurz einen positiven Effekt. Langfristig ist der Ausblick der Marktexperten aber positiv. Die Rahmenbedingungen für Wachstum bleiben stabil und die Erholung der Unternehmensgewinne spiegeln dies auch wider.

Kategorien
Geldanlage

Claritos Kapitalmarktbericht Q2.2021

Auch das zweite Quartal 2021 war ein guter Zeitabschnitt für Aktienanleger. Mit Fortschreiten der Impfkampagnen weltweit und Lockerungen der Corona-Maßnahmen hat sich die wirtschaftliche Erholung fortgesetzt. Gestützt durch staatliche Konjunkturprogramme und das weiterhin niedrige Zinsniveau konnten DAX, Dow Jones und MSCI World auf neue Rekordstände steigen. Weder die gestiegenen Inflationserwartungen noch neu auftretende Virusmutationen werden derzeit als Bremsklotz für die Weltkonjunktur gesehen. Negativen Einfluss hatten hier zuletzt nur die überforderten Lieferketten und der Engpass bei der Halbleiter-Produktion.

Kategorien
Geldanlage

Claritos Kapitalmarktbericht Q1.2021

Aktien mit Rekordständen, Anleihen unter Druck

Während das Jahr 2020 schon mit einer Börsenrallye endete, sorgten die in der Breite anlaufenden Corona-Impfungen auch im ersten Quartal 2021 für Optimismus bei Anlegern. Weltweit erreichten Aktienmärkte neue Rekordstände. Zwischen verschiedenen Regionen, Branchen und Anlageklassen taten sich aber auch große Unterschiede auf.

Verantwortlich hierfür waren die gestiegenen Erwartungen für Wachstum sowie Inflation in den USA und befürchtete Zinserhöhungen. Insbesondere Staatsanleihen taten sich in diesem Umfeld schwer. Für den Rest des Jahres geben Kapitalmarktexperten aber einen positiven Ausblick.

Kategorien
Immobilien Interessante Produkte Rund ums Haus

Mangelware Wohnungraum

In Deutschland fehlen laut Aussage von Experten mindestens 1 Million Wohnungen. Aufgrund der langen Vorlaufzeiten für die Schaffung neuen Wohnraums wird sich daran so schnell auch nichts ändern. Poltik und Markt sind gefordert, langfristig für Verbessrungen zu sorgen. Und es gibt interessante Entwicklungen am Markt, die für Investoren und Eigentümer wichtig sein können.

Kategorien
Geldanlage Nachhaltigkeit

Impact Investing

Mit 25 € monatlich die Welt nachhaltig verändern.

Der Avesco Sustainable Hidden Champions Fonds investiert in hochspezialisierte Firmen, die Kontinentalmarktführer sind oder zu den Top 3 der Welt gehören und gleichzeitig Vorbilder in Sachen Nachhaltigkeit sind: also Vorreiter im verantwortlichen, ethischen, sozialen und ökologischen Handeln.

Kategorien
Kranken & Pflege

Beitragssteigerung der GKV

Privat Krankenversicherte kennen es: gegen Ende des Jahres flattern (meist am Samstag, wenn man niemenanden erreichen kann, um sich zu beschweren) die Mitteilungen über die Beitragsanpaasung im kommenden Jahr ins Haus. So wird der Musterknabe Debeka, der sich sich lange Zeit rühmen konnte, die Beiträge stabil zu halten, die Beiträge ab Januar 2021 um durchschnittlich gut 17% anheben.

Kategorien
Private Sachversicherung

Günstigere Kfz-Versicherung gefunden? Aufgepasst!

Die Preisunterschiede bei Kfz-Versicherung sind enorm, die Leistungsdifferenzen jedoch auch. Hinzu kommen unzählige Rabattmerkmale von „Jahreskarte des ÖPNV“ bis hin zu „Immobilienbesitz“. Glücklich ist, wer die Rabattmerkmale erfüllt und dann auch noch beim Leistungsangebot durchsteigt, was der Versicherer eigentlich anbietet. Wir möchten hier auf einige Stolperfallen aufmerksam machen.