Kategorien
Geldanlage

Kapitalmarktbericht 2018 – ein turbulentes Jahr geht zu Ende

Wie selten zeigt sich die Richtigkeit der folgenden Grundsätze: Märkte schwanken naturgemäß. Anleger tun gut daran, ihren langen, ruhigen Atem zu behalten.

Kategorien
Geldanlage

Kapitalmarktbericht Q3.2018: Märkte standhaft

Handelsstreit, Türkei, Italien oder Brexit – trotz der gegebenen negativen Nachrichten blieben die Aktienmärkte standhaft. So hat die Ankündigung von Strafzöllen seitens der USA auf chinesische Waren global keine merkliche Krise verursacht. Und auch die jüngste Zinsanhebung in den USA war von den Märkten weitestgehend erwartet worden.

Kategorien
Geldanlage

Kapitalmarktbericht Q2.2018: Zollstreit perlt weitgehend ab

Politischen Unwettern ist man nicht hilflos ausgesetzt. Die Erfahrung zeigt, dass am Ende doch fast immer die wirtschaftliche Vernunft siegt. So unangenehm das Säbelrasseln einzelner Akteure auch sein mag: Sowohl die Risiken eines offenen Handelskrieges wie auch die Sorgen um italienische Eskapaden lassen sich durch Diplomatie und Kompromissbereitschaft minimieren. Auch die Weltbank rechnet nach wie vor mit einem Wachstum der Weltkonjunktur. Selbst wenn politische Gewitter über den Sommer das Kursthermometer hin und wieder ausschlagen lassen: Für größere Sorgen gibt es mittel- bis langfristig keine ausreichende Grundlage.

Kategorien
Immobilien Rund ums Haus Urteile sonstige

Renovierst du noch oder wohnst du schon?

Wir schätzen, dass bestimmt 80 % aller Mietverträge noch fehlerhafte Klauseln zu Renovierungspflichten des Mieters enthalten. Dies freut den Mieter: er muss gar nichts machen!

Kategorien
Geldanlage

Die Angst nimmt zu trotz guter Ausgangslage

Die Nervosität steigt, diese Woche werfen festverzinsliche US-Staatsanleihen erstmals seit langem wieder Renditen von mehr als 3% ab. Das führt zu Mittelabflüssen aus Aktien hin zu Anleihen, weitere Nahrung für Kursrückgänge.

Kategorien
Geldanlage

Feuerwerk an den Börsen

Bäng, boom, bäng – haben Sie es Silvester auch so richtig krachen lassen? Dann waren Sie letztes Jahr bestimmt in einem der weltweit gut laufenden Aktienmärkte investiert! Doch geht es auch 2018 so weiter?

Kategorien
Altersvorsorge

Komfort Dynamik stellt sich vor

Die Allianz Komfort Dynamik ist ein neues Kapitalanlagekonzept, das Kunden einen entspannten Ausweg aus der Niedrigzinsmisere bieten möchte. Sehen Sie selbst…

Kategorien
Geldanlage

Ja, sicher dat!

Ist die gesetzliche Einlagensicherung wirklich sicher oder gibt es andere Möglichkeiten, seine Cashbeträge zu parken?

Kategorien
Altersvorsorge Generationenberatung Private Steuern

Steuern sparen mit der Basisrente

Mit einer Basisrente können Sie in diesem Jahr bis zu 35.000 € von der Steuer absetzen. Die gesetzliche Altersrente reicht für einen sorgenfreien Lebensabend nicht aus. Und Selbstständige haben oftmals sogar gar keine oder nur sehr geringe Ansprüche. Deshalb fördert der Staat private Vorsorge.

Kategorien
Altersvorsorge

…und sie lohnt sich doch

Lebens- und Rentenversicherungen rechnen sich auch in Zeiten niedriger Zinsen. Denn sie haben mehr zu bieten als Rendite. Die Niedrigzinsphase hält an. Es darf nur noch ein Garantiezins von 1,25% p.a. versprochen werden. Die tatsächliche Verzinsung auf den Sparbeitrag ist allerdings höher.

Kategorien
Generationenberatung Kranken & Pflege

Pflegeversicherung „all in“

Spät muss nicht zu spät sein. Auch wer nicht mehr ganz jung ist, kann noch für den Pflegefall vorsorgen. Das klappt am besten mit einer Pflegerente gegen Einmalzahlung. Jeder zweite Deutsche hat Angst, im Alter zum Pflegefall zu werden. Diese Befürchtung kommt nicht von ungefähr, denn mit zunehmendem Lebensalter steigt die Wahrscheinlichkeit, irgendwann auf Hilfe anderer angewiesen zu sein.

Kategorien
Geldanlage

Claritos Kapitalmarktbericht Q1.2015

Während die EZB massiv Anleihen aufkauft und so den Euro abwertet, erklimmen Aktienindizes immer neue Höchststände. Trotz positiver Konjunkturaussichten in Europa ist fraglich, ob dieses Niveau gehalten werden kann oder gar steigt.